Deutsch Intern
Institut für Geographie und Geologie

Dr. Sina Hardaker

Lehrstuhl für Geographie III - Allgemeine und Angewandte Wirtschaftsgeographie

Tel.: +49 931 31-83152
E-Mail: sina.hardaker@uni-wuerzburg.de

Institut für Geographie und Geologie
Am Hubland
97074 Würzburg

Campus Hubland Süd
Geographiegebäude
Zimmer 129

Sprechstunde

vorübergehend per Email und Telefon

Forschungsschwerpunkte und -interessen
  • Wirtschaftsgeographie
  • Geographische Handelsforschung
  • Einzelhandel / Gutachten
  • Sozialgeographie
  • China, Südostasien (v.a. Myanmar), USA
  • Sonderwirtschaftszonen
Aktuelle Forschung und Projekte
  • Gutachten zu möglichen Auswirkungen der geplanten Umgehungsstraße auf den Einzelhandel in der Gemeinde Mömlingen (Laufzeit: 2016/2017)
  • Myanmar’s policy of reform and opening: the Special Economic Zone Law
  • Foreign Trade Zones in the USA
Wissenschaftlicher Werdegang

seit 04/2016
Akademische Rätin auf Zeit am Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie; Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

05/2015 – 03/2016
Regionalverkaufsleiterin Aldi Süd, Langenselbold

02/2014 – 12/2015
Promotion am Fachbereich Wirtschaftsgeographie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Dissertationsthema: „Development and Status Quo of the Internationalization of Grocery Retailing in China – Competition and Format Development“

04/2014 – 04/2015
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie; Julius-Maximilians-Universität Würzburg

07/2012 – 01/2014
Regionalverkaufsleiterin Aldi Süd, Langenselbold

09/2011 – 06/2012
Überland-Reise (50.000 km von Australien nach Deutschland) in Kooperation mit just-one (für den guten Zweck)

09/2011
Masterarbeit am Fachbereich Tourism and Leisure Management an der Liverpool John Moores University (Großbritannien)
Thema: „In Search of Excellence – Towards a Corporate Social Responsibility Standard within the Tourism Industry“

09/2010 – 09/2011
Studium des Internationalen Managements (Tourismus) an der Liverpool John Moores University (Großbritannien)

08/2009 – 08/2010
Produkt- und Salesmanagerin (Südostasien und Indien) bei Neue Wege Reisen GmbH, Euskirchen

06/2009
Bachelorarbeit am Fachbereich Oecotrophologie und Tourismus der Hochschule Niederrhein (Mönchengladbach)
Thema: „Corporate Social Responsibility in Developing Countries“

09/2007 – 08/2008
Studentische Hilfskraft an der Hochschule Niederrhein (Mönchengladbach), Fachbereich Oecotrophologie und Tourismus

09/2006 – 06/2009
Studium der Tourism, Catering and Hospitality Services an der Hochschule Niederrhein (Mönchengladbach)

Publikationen

HARADKER, S. (in review): An institutional perspective of retailers’ foreign market entry decisions in China. In: Tijdschrift voor economische en sociale geografie

HARDAKER, S. (accepted) The changing role of international grocery retailers in China over time (1978 - 2016). In: History of Retailing and Consumption

HARDAKER, S. (2016) Emmas Enkel. Ein Nachruf. In: Geographische Handelsforschung, Nr. 40, Dezember 2016, S. 4-5

HARDAKER, S. (2016) Aldi, Lidl & Co.: Geht die Ära der Discounter wirklich zu Ende? In: Geographische Handelsforschung, Nr. 39, Juli 2016, S. 9 - 13

HARDAKER, S. (2016) Carrefour, Metro, Walmart & Co - Die Liberalisierung und Internationalisierung des chinesischen Lebensmitteleinzelhandels. In: Geographische Handelsforschung, Nr. 39, Juli 2016, S. 14 - 23

HARDAKER, S. (2015) Development and Outlook for Grocery Retailing Internationalization in China: Competition and Format Expansion within a Geographical Context. Julius-Maximilians-Universität Würzburg

BRUNNER, S. (2009): Corporate Social Responsibility in Entwicklungsländern - Chancen, Problematiken und Impulse. Verlag Dr. Müller.

Anmerkung: Dr. Sina Hardaker, geb. Brunner

Contact

Lehrstuhl für Geographie und Regionalforschung
Am Hubland
97074 Würzburg

Phone: +49 931 31-85553
Email

Find Contact

Hubland Süd, Geb. G1 Hubland Nord, Geb. 86